Informationen zum Hotel

Linie Blau

Nostalgische Segelkreuzfahrt auf dem Nil


Ursprünglich, aber komfortabel segeln Sie mit unserer Dahabeya entlang kleiner, üppig bewachsener Nilinseln, zwischen romantischen Sonnenauf- und Untergängen durch die Niloasen Oberägyptens. Hautnah erhalten Sie auf dieser Reise Eindrücke über das Leben der Menschen am Flussufer, besuchen bedeutende Tempelanlagen und genießen die Naturschönheiten dieser Landschaft mit der dahinterliegenden Wüste. Zeitlos, ohne jede Hektik kommt Ihnen die Segelfahrt in kleiner Gruppe vor, wenn Sie gemächlich und ruhig den längsten Strom der Welt befahren und die Wiege der Zivilisation von einer ganz besonderen Seite kennenlernen. Die freundliche Besatzung der Dahabeya und Ihr persönlicher Reiseführer freuen sich auf Sie!

Linie Blau

„Herzlich willkommen an Bord!“ Lehnen Sie sich zurück, genießen Sie die warmen Sonnenstrahlen Ägyptens auf Ihrer Haut und blicken Sie hinauf zu den weißen Segeln Ihrer zauberhaften Dahabeya. Erleben Sie den Nil wie einst die Pharaonen! Auf unserer komfortablen Dahabeya segeln Sie von Esna bis nach Assuân und nehmen auf Ihrer Reise über die Lebensader Ägyptens unvergessliche Eindrücke in sich auf. Wir bieten Ihnen eine „echte“ Dahabeya, die keinen eigenen Motor an Bord hat - Wind und Wasser geben den Takt an. Ruhe und Gelassenheit bestimmen die Atmosphäre an Bord. Schöner kann man den Nil nicht erleben als auf einer gemütlichen Dahabeya, deren Segel nicht der Dekoration dienen.


Sonnendeck: Die meiste Zeitverbringen Sie auf dem mit Sonnenschutz teils überdachten Oberdeck. Genießen Sie die Aussicht auf die traumhaft idyllische Landschaft des längsten Flusses der Welt. Für Ihr leibliches Wohl sorgt die aufmerksame Crew. Lassen Sie sich von den schmackhaften ägyptischen Gerichten oder Barbecues an Land überraschen.

Kabinen: Die Dahabeya verfügt über 8 gemütlich eingerichtete Doppelkabinen. Die Doppelkabinen sind alle mit einem Panoramafenster ausgestattet. Alle Kabinen verfügen über eine Dusche, WC, Föhn, Bademantel, Badeschuhe, eine individuell regulierbare Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon und Safe.

Verpflegung: Vollpension (Frühstück als Buffet, Mittag- und Abendessen). Wenn das Wetter es zulässt, werden Ihnen lokale und internationale Köstlichkeiten auf dem Oberdeck oder bei einem Picknick an Land serviert. Ansonsten nehmen Sie die Speisen in der Lounge zu sich. „Tea-Time“ mit Kuchen und Snacks, Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee und Tee (11.00 - 23.00 Uhr). Nicht Inclusive sind: Frisch-gepresste Säfte und Eis.



Weitere Informationen: Auf der Dahabeya werden keine alkoholischen Getränke serviert/verkauft. Sie können jedoch Alkohol mit an Bord nehmen. Ihr Reiseleiter geht vor der Einschiffung gerne mit Ihnen einkaufen. Ein kleiner Schlepper begleitet Ihre Tour über den Nil. Bei Flaute oder wenn man „Strecke machen“ muss, um das Tagesziel zu erreichen, nimmt der Schlepper das Segelschiff an den Haken. Einer unserer deutschsprechenden Reiseleiter und -führer ist bei jeder Dahabeya-Tour an Bord und steht Ihnen jederzeit bei Fragen und Wünschen zur Verfügung. Die Versorgung der Dahabeya mit Strom erfolgt durch einen Generator. Dieser ist von 7.00 - 23.00 Uhr in Betrieb und wird während der Nacht ausgeschaltet. Die Küche und die Beleuchtung in den Kabinen werden allerdings auch nachts mit Strom versorgt.